Security Intelligence

Auf die sichere Seite wechseln

Von Wiebke Toebelmann · 2014

„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“ Das lakonische Zitat des Satirikers Joachim Ringelnatz ist relevanter denn je. Doch sollten wir darüber eher lachen, als uns entmutigen lassen. Der IT-Markt ist dynamisch, immer in Bewegung. Das heißt, sowohl die Security-Probleme als auch die dazugehörigen Lösungen befinden sich im Fluss, ändern ständig ihr Gesicht.

Cyber-Angriffe stellen eine fremde Bedrohung dar. Noch! Die gute Nachricht: Wer sich damit beschäftigt, für den wird mit der Zeit aus der großen Unbekannten ein vertrauterer Gegner. Das Lesen dieser Lektüre diente dazu, Doch es gibt intelligente Konzepte, die uns schon heute zur Verfügung stehen. Hacker, Abhörskandale und Datenklau werden uns noch lange beschäftigen – so viel ist sicher, lieber Herr Ringelnatz!

Quelle: IDG Business Media, 2012